Partnervermittlung: Für alle Bedürfnisse den passenden Service bieten

Partnervermittlung: Für alle Bedürfnisse den passenden Service bieten

Die bekannte Partnervermittlung PV-Exklusiv (www.pv-exklusiv.de) nimmt für das optimale Matchmaking auch weite Wege auf sich und hat ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum entwickelt.

Wissenschaftliche Studien beweisen immer wieder: Der Mensch ist nicht dafür gemacht, allein zu sein, und ungewollte Einsamkeit wirkt sich bei vielen auf das körperliche und mentale Wohlbefinden aus. Dabei existieren zahlreiche Konstellationen, in denen es die Menschen nicht schaffen, diese Situation der Einsamkeit zu überwinden. Da ist der verwitwete Senior, der Schwierigkeiten hat, außerhalb seines Bekanntenkreises noch jemanden zu treffen. Oder die geschiedene Frau mittleren Alters, die durch Job und die Kinder überhaupt keine Zeit hat, sich mit dem Thema „neuer Partner“ zu befassen – obwohl sie sich dies absolut wünscht. Ebenso existiert beispielsweise der alleinstehende Akademiker, der sich nicht traut, eine Frau anzusprechen und daher viele Jahre oder sogar Jahrzehnte alleine bleiben muss.

„Das sind alles Konstellationen, die uns gut aus der Praxis bekannt sind und die man nahezu endlos fortsetzen können. Es soll für diese Menschen und alle anderen aber nicht bei dieser Einsamkeit und dem unerfüllten Wunsch bleiben, einen neuen Partner zu finden. Unser Fokus liegt darauf, diesen Menschen einen vertrauensvollen, persönlichen Service zu bieten, um ihnen ihren Wunsch zu erfüllen, einen Partner fürs Leben zu finden. Wichtig ist, dass Menschen bei uns das erhalten, was sie sich wirklich wünschen und benötigen, um ihr Ziel zu erreichen. Wir pressen sie in kein Korsett, sondern unsere Dienstleistungen richten sich nach den individuellen Bedürfnissen“, sagt Markus Poniewas von PV-Exklusiv (www.pv-exklusiv.de). Die bekannte Partnervermittlung aus Düsseldorf und Mönchengladbach ist deutschlandweit vernetzt und steht dafür, Menschen mit Niveau zusammenzubringen – für ein gemeinsames Leben und eine vertraute, liebevolle Partnerschaft.

„Uns ist es wichtig, dass wir in allen Situationen den passenden Service bieten. Unsere Lösungen und Recherchen funktionieren nicht nach Schema F, sondern sind eben höchst individuell. Die geschiedene Mutter zweier Kinder mit Ortsgebundenheit hat natürlich andere Ansprüche als die junge Beraterin, die europaweit unterwegs und räumlich völlig unabhängig ist. Das bezieht sich auch auf Senioren, die wir sehr oft betreuen dürfen: Deren Mobilität ist aus bestimmten Gründen auch hin und wieder beschränkt, sodass wir für diese Personengruppen anders suchen müssen als auch beim Unternehmer, der montags auch aus Mallorca nach Deutschland fliegen kann, um seine Geschäfte zu machen“, betont der anerkannte Berater.

Die hohe Individualität schlägt sich auch in den Dienstleistungspaketen nieder, wie Markus Poniewas betont. „Um jedem Klienten den für ihn passenden Service zu bieten, gibt es bei uns kein einheitliches Honorar. Wir werden für jeden Partnersuchenden individuell tätig. Grundsätzlich vereinbaren wir – je nach Komplexität, Herausforderung und Aufwand – ein individuelles Honorar. Dieses bewegt sich zwischen 4500 und 26.000 Euro, wenn beispielsweise eine umfassende VIP-Betreuung erwünscht ist.“

Dabei arbeiten alle PV-Exklusiv-Berater nach dem Motto, alle Kunden genau kennenzulernen und die wirklichen Wünsche zu erfahren. Mit diesen Erkenntnissen machen sie sich dann auf die Suche. Dafür gibt Markus Poniewas ein Beispiel: „Wenn für die Mutter besonders wichtig ist, einen Mann zu haben, der sich auch Kinder wünscht, ist dieses Merkmal für uns natürlich Grundvoraussetzung bei der Suche. Auch wenn die anderen Parameter wie Alter, berufliche Situation, Hobbys etc. stimmen: Möchte ein Mann keine Kinder in der Beziehung, scheidet er als Kandidat von vorne herein aus. Damit begrenzen wir Enttäuschungen.“

Die anerkannte Partnervermittlung möchte den Kunden die Zusammenarbeit so entspannt und komfortabel wie möglich machen, daher der vermeintlich große Aufwand. Wichtig für die Berater um Markus Poniewas: Warum 20 sinnlose Treffen, wenn man sich gut vorbereiten kann? „Wir nehmen lange Wege für unsere Kunden in Kauf und besuchen unsere Kunden und Interessenten persönlich. Das ist der Mehrwert, den wir bieten. Wir glauben an die echte Liebe zwischen echten Menschen. Das Ziel können wir nur erfüllen, wenn wir uns auch mit den Menschen befassen.“