> Charity | Seriöse Partnervermittlung | VIP Partnervermittlung Exklusiv - Seriöse Partnervermittlung | VIP Partnervermittlung
facebook Google+ Kontakt

Charity

11.04.2018

Link 1 Presse: „Wir möchten der Gesellschaft etwas zurückgeben“

Link 2 Presse: “Wir möchten der Gesellschaft etwas zurückgeben”

 

„Wir möchten der Gesellschaft etwas zurückgeben“

Die Partnervermittlung PV-Exklusiv hat 500 Euro an das Begegnungszentrum Hannes in der Gemeinde St. Johannes gespendet. Pfarrer Michael Schicks sagt: „Diese Geldspenden helfen uns, unseren Zweck dauerhaft zu erfüllen.“

Für Markus Poniewas ist die Verbundenheit zu seiner Heimatstadt Mönchengladbach äußerst wichtig. Daher engagiert er sich auch sozial und karitativ für die Menschen – insbesondere für die, die wirklich Hilfe benötigen. Markus Poniewas ist Berater und Führungskraft der bekannten Partnervermittlung PV-Exklusiv, die unter anderem in Mönchengladbach einen Standort unterhält.

Jetzt hat Markus Poniewas einen Scheck über 500 Euro an Pfarrer Michael Schicks überreicht. Das Geld kommt der Begegnungszentrum Hannes in der Gemeinde St. Johannes, besser bekannt als Café Hannes, zu Gute. Das Begegnungszentrum gehört zur Katholischen Pfarre Herz Jesu und leistet vielfältige soziale und pastorale Arbeit in unseren vier Stadtteilen Hockstein, Ohler, Pongs und rund um den Schmölderpark. Die soziale Arbeit richtet sich an alle Menschen in diesen Stadtteilen, unabhängig von Konfession und Religion.

„Das Hannes ist ein Begegnungszentrum, das einen wesentlichen Beitrag zu einem guten Miteinander leistet. Ziel ist es, sich für mehr Lebensqualität einzusetzen, besonders für Menschen in unseren Stadtteilen, die von Armut, Benachteiligung und Vereinsamung betroffen sind. Dafür benötigen wir den Einsatz unserer vielen ehrenamtlichen Helfer und natürlich auch Geldspenden, um unseren Zweck dauerhaft erfüllen zu können“, sagt Michael Schicks, der die Pfarre Herz Jesu im Rheydter Westen leitet und zu den Initiatoren des Café Hannes gehört.

Zum Begegnungszentrum Hannes gehören das Johanneslädchen, das Menschen mit geringem Einkommen Lebensmittel zum halben Preis anbietet, der Kleiderladen, der an bedürftige Menschen gut erhaltene Kleidung für einen geringen Geldbetrag verkauft, die Sozialberatung, die Menschen, die in irgendeiner Form Hilfe benötigen, eine Sprechstunde anbietet, und eben das Café Hannes, das in einer sehr schönen Atmosphäre ein, verschiedene Kaffeespezialitäten, selbstgebackenen Kuchen und vieles mehr auf der Terrasse oder im Café verkauft.

Michael Schicks ist natürlich sehr erfreut über die Geldspende des Unternehmens PV-Exklusiv. „Wir finden schnell eine Verwendung für das Geld, da wir für die Menschen und die Einrichtung immer etwas benötigen und das Angebot natürlich auch gerne ausbauen.“

„Wir möchten der Gesellschaft etwas zurückgeben – gerade den Menschen, denen es weniger gut geht als uns. Das verstehen wir auch als unsere unternehmerische Verantwortung. Wir können andere Unternehmen nur aufrufen, sich zu engagieren“, ist Markus Poniewas überzeugt.

Im November hatte Markus Poniewas bereits einen Scheck über 500 Euro an die Mönchengladbacher KiTa Nimmersatt überreicht.

 

 

 

 

29.11.2017

Link Presse: „Wir wollen gezielt Verantwortung übernehmen und Kinder unterstützen“

 

„Wir wollen gezielt Verantwortung übernehmen und Kinder unterstützen“

Die Partnervermittlung PV-Exklusiv hat 500 Euro an die Kindertagesstätte Nimmersatt am Volksgarten gespendet. Leitung Hildegard Rick wird von dem Geld Bilderbücher für die Bibliothek der Einrichtung anschaffen.

Es war eine große Überraschung kurz vor dem Adventsbeginn, die der Kindertagesstätte Nimmersatt in Mönchengladbach da am 29.11.2017 überreicht wurde. Markus Poniewas, Berater der bekannten Partnervermittlung PV-Exklusiv und Leiter des Büros in Mönchengladbach, überbrachte einen Scheck in Höhe von 500 Euro. Der Kontakt zur Kindertagesstätte Nimmersatt kam über das berufliche Netzwerk des Unternehmers zustande.

Einrichtungsleitung Hildegard Rick freut sich naturgemäß sehr über die Zuwendung. „Wir werden das Geld dafür nutzen, unsere Kollektion an Bilderbüchern aufzustocken. Als kleine Elterninitiative und eingetragener Verein sind wir sehr froh, Spenden zu erhalten. Wir finden immer eine Verwendung dafür, da wir für die Kinder und die Einrichtung immer etwas benötigen.“

„Wir wollen gezielt Verantwortung übernehmen und Kinder unterstützen. Sie sind unsere Zukunft, daher wollen wir sie fördern. Eine etablierte, bekannte Kindertagesstätte ist da genau der richtige Partner für eine Zuwendung kurz vor Weihnachten“, sagt Markus Poniewas. „Kindertagesstätten haben eine bedeutende Rolle in der Gesellschaft, bringen Kinder zusammen, entwickeln mit ihnen gemeinsam soziale und emotionale Kompetenzen und schaffen für sie Abwechslung im Alltag. Um ihren Aufgaben nachzukommen, brauchen diese Einrichtungen die Unterstützung der Wirtschaft. Daher werden wir gerne aktiv.“

Die KiTa Nimmersatt bietet kindgerechte, altersentsprechende, großzügige Räumlichkeiten mit mehr als 200 Quadratmetern Nutzfläche in einem schönen Altbau nahe des Volksgartens. „Wir sind ein Ort des Hingehörens, wo das Miteinander unter Gleichaltrigen und soziale Kompetenzen im geschützten Raum ungezwungen und spielerisch unter liebevoller Begleitung erlernt und praktiziert werden können“, sagt die Einrichtungsleiterin, die die KiTa seit 2002 führt. Die KiTa betreut Kinder im Rahmen von U3- und Ü3-Konzepten. „Unsere pädagogischen Mitarbeiter besitzen Zertifizierungen für die Frühförderung – wir sind also spezialisiert auf die Betreuung der Kleinsten.“

„Dass unsere Spende für die KiTa-Bibliothek eingesetzt wird, freut uns natürlich sehr. Lesen ist ein wichtiger Aspekt in der Förderung von Kindern. Es schafft Freude und Interesse an neuen Inhalten und bildet die Kinder altersgerecht“, sagt Markus Poniewas erfreut. Er ruft deshalb alle Unternehmen auf, sich für Kinder zu engagieren und unterstreicht, welche Möglichkeiten die Wirtschaft sich selbst schaffe, wenn sie sich frühzeitig engagiere. „Wir alle klagen über fehlenden Nachwuchs. Aber je eher wir Kinder fördern, desto eher können wir auch Einfluss darauf nehmen, dass sich Kinder gut entwickeln und später eine eigenständige Rolle in der Gesellschaft einnehmen. Das ist ein Ziel, für das sich der Einsatz lohnt.“

 

 

 

 

PV Exklusiv - Akademiker & Singles von Format | info@pv-exklusiv.de

Erfahrungen & Bewertungen zu PV-Exklusiv GmbH
PV-Exklusiv GmbH hat 4,53 von 5 Sternen | 38 Bewertungen auf ProvenExpert.com